Fett-Anlage
Fett-Anlage
Fett-Anlage
Fett-Anlage
Fett-Anlage
Fett-Anlage

Ökologische Aspekte ökonomisch sinnvoll ausschöpfen

Klimaerwärmung, explodierende Kraftstoffpreise und Verknappung der natürlichen Ressourcen erfordern nicht nur ein globales Umdenken, sondern zwingen jeden Einzelnen von uns zu verantwortungsbewusstem Handeln. Bis 2020 sollen, laut Pläne der EU, mindestens 10% des Treibstoffes für den Transport aus erneuerbaren Energien stammen. Die Nachhaltigkeit des Bio-Diesels wird jedoch mittlerweile grundlegend hinterfragt.

 

Fett tanken - Fett sparen

Das Pilot-Projekt "100% Bio-Kraftstoff " wurde von der Haas Nutzfahrzeuge GmbH gemeinsam mit dem Partner Bioltec Systems entwickelt und wird durch das Finanzministerium im Rahmen einer Steuerbefreiung gefördert. LKWs können demnach auf 100% Bio-Kraftstoff umgerüstet und mit sämtlichen pflanzlichen Ölen und Fetten, aber auch mit aufbereiteten Nebenprodukten der Lebensmittelindustrie sowie tierischen Abfallstoffen und Fetten betrieben werden. Im Gegensatz zum Bio-Diesel wird hier das reine, natürliche Produkte verwendet, ohne extra Energie zur Produktion von Bio-Diesel aufwenden zu müssen.

Da im Rahmen der Pilotprojekte keine Energiesteuer auf diese Brennstoffe erhoben werden, können die Komponenten der Umrüstanlage, Steuerung und Regelung, Telemetriesysteme, aber auch das Zusammenspiel mit der fahrzeugeigenen Technik bis hin zur Serienreife entwickelt werden.

100% biologischer Reinkraftstoff wie z.B. Bio-Fett kosten weniger als Diesel. Verbrauch und Energiegehalt hingegen, entsprechen denen von Diesel Kraftstoff. Bio-Fett kann zudem ohne aufwendige Sicherheitvorkehrung bedenkenlos gelagert werden, ist frei von Schwefel, nicht gewässergefährdend und schnell biologisch abbaubar.

 

 

Leistungsmerkmale

  • Neuste Fahrzeuge Euro 5, EEV, Euro 6 umrüstbar
  • Eigene Bio-Kraftsoff-Tankstellen
  • Nur ca. 0,90 € pro Liter Bio-Kraftstoff im Vergleich zu ca. 1,20 € für Diesel
  • Preisgarantie für Bio-Sprit bis Ende 2015
  • Steuerbefreiung des Bundes zur Erprobung
  • Ökologisches Wirtschaften für einen nachhaltigen Gütertransport
  • Enorme Senkung der Betriebskosten
  • Kein Mehrverbrauch wie bei Bio-Diesel

Diesel vs. Bio-Kraftstoff

Bio-Fett schont nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel.                       120 LKWs fahren bereits mit unserem Bio-Kraftstoff.

Beispielrechnung:

Fahrzeug im Fernverkehr ca. 150.000km/Jahr                                                Kraftstoffbedarf ca 50.000 Liter/Jahr                                                              Biokraftstoffanteil ca 85 %

Einsparpotenzial bis zu 12.750,00 €/Jahr und Fahrzeug                                            Treibhausgasminderungspotenzial CO₂bis zu 100 T/Jahr und Fahrzeug